Intensivstudium Führungskräfteentwicklung

im Krankenhaus

Profil

Als ärztliche Führungskraft im Krankenhaus werden Sie in der heutigen Zeit mit vielseitigen Herausforderungen konfrontiert. Neben umfassenden medizinischen Kenntnissen wird von Ihnen gleichzeitig erwartet, sowohl Ihre eigenen Mitarbeiter zu organisieren als auch die Zusammenarbeit mit angrenzenden Bereichen jederzeit qualifiziert und gekonnt zu steuern.

Fachliches Können ist unerlässlich, in vielen Situationen bestimmt jedoch Ihre eigene Persönlichkeit in Verbindung mit Ihrer Führungskompetenz über Ihren Erfolg. Das Intensivstudium Führungskräfteentwicklung im Krankenhaus greift diese Herausforderungen auf. Das Programm konzentriert sich auf persönlichkeitsbezogene Qualifizierung und geht intensiv auf spezifische Bedürfnisse ärztlicher Führungskräfte im Krankenhaus ein.

Mit dem Intensivstudium Führungskräfteentwicklung im Krankenhaus bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihr Profil zu schärfen und Ihre Führungs- und Managementkompetenz auszubauen. Profitieren Sie von einem Programm, das ganz auf Ihre persönlichen Bedürfnisse eingeht.

Wissenschaftliche Leitung

Prof. Dr. Ralph Tunder
Director Health Care Management Institute

Stefan Ruhl
Vorstand Ruhl Consulting AG, Mannheim

Adressaten

Das Intensivstudium Führungskräfteentwicklung im Krankenhaus richtet sich an KrankenhausärztInnen, die bereits eine Führungsposition bekleiden oder aber beabsichtigen, dies kurz- oder langfristig zu tun.

Konzept

Erfolgreiche Führung ruht auf drei Säulen:

  1. Der Fähigkeit, sich selbst zu führen (Persönlichkeitsentwickung und Selbstmanagement)
  2. Der Fähigkeit, andere zu führen (Mitarbeiterführung)
  3. Dem Vermögen, ein Krankenhaus oder eine Abteilung bzw. Organisationseinheit (OP, Station, Funktionsbereiche oder administrative Abteilungen) wirtschaftlich zu führen (Unternehmensführung)


Diese drei Aspekte von Führungskompetenz greifen wir auf und füllen sie mit praxisnahen Inhalten und Handlungsimplikationen. Das Zertifikatsprogramm fördert die Persönlichkeitsentwicklung, zeigt Führungstechniken und -instrumente auf und erhöht die Management-Methodenkompetenz.

Somit beruht das Programm auf einem ganzheitlichen Ansatz, der Sie umfassend fördert und durch den hohen Praxisbezug für Sie relevante Themenstellungen abdeckt.

Inhalte

Themenfeld I: Persönlichkeitsentwicklung

  1. Persönlichkeitsprofil und Persönlichkeitsstruktur
  2. Persönlichkeit und Kommunikative Wirkung
  3. Körpersprache, Souveränität, Durchsetzungskraft
  4. Selbst- und Zeitmanagement
  5. Kamera- und Medientraining


Themenfeld II: Führungstechniken und -instrumente

  1. Emotionale Führung und Führungsstil
  2. Führen mit Zielen und Anreizmodelle
  3. Mitarbeiterentwicklungs- und Kritikgespräche
  4. Kommunikationstechniken
  5. Führungswerkzeuge und -instrumente


Themenfeld III: Methodenkompetenz in Unternehmensführung

  1. Strategisches Management
  2. Unternehmen und Organisationseinheiten erfolgreich führen
  3. Change Management
  4. Multi-Level-Projektmanagement
  5. Erlös- und Kostentransparenz


Individuelle Lösungen: Im 1-to-1 Training gehen wir intensiv auf Ihre Fragestellungen zu allen Themenfeldern ein.

Umfang

Das Intensivstudium Führungskräfteentwicklung im Krankenhaus wird einmal pro Jahr (Beginn Oktober) angeboten und in folgenden Studienphasen absolviert:

1 Wochenphase (Montag–Freitag)
5 Wochenendphasen (Freitag/Samstag)
1 Abschlussklausur
1 Zertifikatsarbeit inkl. Präsentation

Die Wochenphase umfasst eine Woche mit Veranstaltungen jeweils von Montagmorgen bis Freitagnachmittag. Die Wochenendphasen laufen jeweils von Freitagmorgen bis Samstagnachmittag. Ein Studientag umfasst im Regelfall 8 Stunden (von 8.30 bis 16.30 Uhr).

Die Teilnehmerzahl ist pro Studienbeginn auf 20 Personen beschränkt. Bei Eingang von mehr als 20 qualifizierten Bewerbungen entscheidet die Reihenfolge der Bewerbungseingänge.

Termine

Aktuell wird das Intensivstudium Führungskräfteentwicklung nur als Inhouse Program angeboten.

 

Bei Interesse können Sie uns gerne kontaktieren.

Gebühren

Die Studiengebühr für das Intensivstudium Führungskräfteentwicklung im Krankenhaus beträgt 5.750,00 €.

Bewerbung

Bitte reichen Sie folgende Unterlagen beim Health Care Management Institute (HCMI) ein, wenn Sie sich um einen Studienplatz im Intensivstudium Führungskräfteentwicklung im Krankenhaus bewerben wollen:

 

  1. Bewerbungsbogen
  2. Lebenslauf mit Angabe des Ausbildungsweges und des bisherigen beruflichen Werdegangs
  3. Kopien der Zeugnisse
  4. Begründung des Antrags auf Zulassung
  5. ein Lichtbild (Passbildgröße)

 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an:

 

Health Care Management Institute (HCMI)
Angela Lehrbach-Bleher
Rheingaustraße 1
65375 Oestrich-Winkel

 

Angela Lehrbach-Bleher
Fon: +49 611 7102 1871
Fax: +49 611 7102 10 1871
E-Mail: angela.lehrbach-bleher@ebs.edu





Für eventuelle Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung! Health Care Management Institute
Hauptstraße 31, D - 65375 Oestrich-Winkel
Tel.: +43 (0) 6432 6444, Fax: +43 (0) 6432 7521
Institutsleiter: Prof. Dr. Ralph Tunder, Geschäftsführung: Georg Nikolaus Garlichs, Kanzler; Olaf Bernd Güllich, COO
Organisationen des Gesundheitswesens